Am Abend des 31.7.2019 nutzten einige WJ die Gelegenheit einer exklusiven Führung durch die Ausstellung  OSTRALE’O19.

Bereits zum zwölften Mal öffnete Dresdens große internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste vom 03.07. bis 01.09.2019 die Tore, um Besuchern zeitgenössische Bilder, Skulpturen und Videoinstallationen aus aller Welt zu präsentieren. Dieses Mal in den Räumen der Historischen Tabakfabrik f6 in Striesen.

Über 180 Künstler aus mehr als 30 Ländern, die sich in sämtlichen künstlerischen Genres ausdrücken, zeigen unter dem Leitgedanken „ismus“ über 300 Werke.

Abgerundet wurde der Abend durch einen Imbiss im Freien und Netzwerkgespräche in gemütlicher gewittriger Atmosphäre.

Herzlichen Dank an die künstlerische Leiterin Frau Andrea Hilger und Herrn Dr. Bernd Kugelberg von der Schneider + Partner GmbH.

Text: Jana Grätz

Bild: Raphael Steinbock