Langsam wird es zur Tradition, den Jahresauftakt der WJ Dresden sportlich beim Eisstockschießen zu feiern.

Nachdem uns das Wetter beim ersten Versuch im Regen hat stehen lassen, fanden wir uns am Montag, den 24. Februar voll motiviert auf dem Eisoval der EnergieVerbund Arena ein.

Nach der ersten Runde Glühwein und Bretzeln gab es die wichtigsten sportlichen Instruktionen sowie eine Testrunde auf dem Eis. Nach der einigermaßen fairen Aufteilung der Teams flogen die Eisstöcke mehr oder weniger elegant über die Eisfläche. Der ein oder andere zusätzliche Glühwein führte dazu, dass sich das anfangs führende Team im Laufe des Spiels eher weiter hinten ansiedelte.

Veredelt wurde der Jahresauftakt 2020 durch die Ehrung von Sebastian Nieland mit der silbernen Juniorennadel für sein überragendes Engagement in den letzten 3 Jahren.

Wir bedanken uns ebenfalls ganz herzlich bei Matteo Böhme (WJ Dresden) & Bruno Bucher (WJ Bautzen) von www.schlittschuh-verleih.de – der Abend war einfach super unterhaltsam und top organisiert.

Text und Bilder: Katharina Barth