Am 5. Juni 2019 fand bei strahlendem Sonnenschein und sommerurlaubswürdigen Temperaturen bereits zum vierten Mal die Veranstaltung „Dresden isst bunt – ein Gastmahl für alle“ statt.

Besuch des Ministerpräsidenten Michael Kretschmer am Tisch der WJ Dresden

Bei diesem multikulturellen Dialog wurde eine aus 250 Einzeltischen bestehende sternförmige Tafel auf dem Dresdner Altmarkt aufgebaut. Pro Tisch kümmerte sich ein Verein oder ein Unternehmen um die kulinarische Ausstattung. Die Gäste der Veranstaltung haben dann die Möglichkeit, von Tisch zu Tisch zu schlendern und so zahlreiche neue Kontakte zu knüpfen und Vereine sowie Unternehmen der Region kennenzulernen.

Auf diese Weise soll verdeutlicht werden, wie facettenreich, bunt und weltoffen unser schönes Dresden ist.

Wir Wirtschaftsjunioren (WJ) Dresden haben in diesem Jahr die „Patenschaft“ für einen der 250 Tische übernommen und waren mit zahlreichen Mitgliedern vor Ort, um die WJ und unsere Projekte vorzustellen. Viele neugierige und interessierte Dresdner waren zu Gast an unserem Stand. Ein Höhepunkt war für uns die Stippvisite von unserem Ministerpräsidenten Michael Kretschmer, der nach einem Bild mit unseren anwesenden Wirtschaftsjunioren auch noch Zeit für einen spannenden Austausch zu den Themen Kultur, Politik und Wirtschaft mit uns hatte.

Herzlichen Dank an alle Unterstützer bei dieser tollen Veranstaltung!

Text: Caroline Grafe

Bild: Sebastian Nieland