Unser Netzwerk zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass es für Mitglieder eine Vielzahl von Möglichkeiten gibt, sich persönlich weiterzuentwickeln.

Der Workshop, des Arbeitskreis Bildung der Wirtschaftsjunioren Dresden, bot am 11.05.2019 wieder Gelegenheit dazu.

In dem eintägigen Seminar zum Thema „Kommunikations- und Verhandlungstraining“ wurden unseren Mitgliedern viele Aha-Effekte und Themen wie: zielgerichtete Kommunikation, selbstsicheres Auftreten, sprachliche und gedankliche Hürden, Manipulationen im Gespräch, …mitgegeben.

Zum Abschluss erhielt jeder Teilnehmer eine individuelle Karteikarte mit seinem persönlichen „Killerverhalten“ (= Stärken die bei Kommunikation und Verhandlung noch ausgebaut werden können). Der persönliche Austausch zwischen den Teilnehmern zu diesem Thema rundete den Tag erfolgreich ab.

Herzlichen Dank an Alexander Würfel für die Vorbereitung und Durchführung des Workshops sowie an die Schneider + Partner GmbH für das zur Verfügung stellen der Räumlichkeiten.

Text: Jana Grätz

Bild: Jana Grätz